Neues von den Kobolden

Der Wind hat schon die meisten Blätter von den Bäumen gepustet und es wird schon richtig kalt.

Weil es auch schon früh draußen dunkel wird, beschäftigen wir uns schon länger mit dem Thema:

Tiere in der Abenddämmerung“

Die Kinder haben alles über das Leben des Igels gelernt.

Es wurde ein Sachbuch vorgelesen und ein Lied gesungen:

Sitzt ein Igel unter‘m Baum“.

Wir haben ein Fingerspiel gelernt:

Fünf Igelkinder trippeln durch das Gras“, ein Igel Bild gebastelt und mit jedem Kind eine

Igellaterne gestaltet.

So zogen wir los zum Laterne laufen und danach gab es ein leckeres Abendbrot.

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Homepage erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Ok